google-site-verification: googlef643049e148f6ed1.html
Drucken

Elektrothermografie

Elektrothermografie

TÜV Sackunde Seminar Eleltro- und Industriethermografie

Themenschwerpunkte

 

• Basiswissen Infrarotthermografie

• Industrielle Diagnostik: Elektrische Betriebsmittel, mechanische Betriebsmittel, Anlagen- und Maschinendiagnostik

• Thermografie als Inspektionsmethode in der Instandhaltung

• Kostenersparnis durch Infrarotthermografie

• Grenztemperaturen, Fehlerklassifizierung, Arbeitssicherheit

• IR-Thermografie an elektrischen Betriebsmitteln in Nieder-, Mittel-, und Hochspannungsanlagen: IR-Reporte, Fehlerbewertung

• IR-Thermografie an mechanischen Betriebsmitteln: Erläuterung von technologischen Prozessen, IR-Reporte, Fehlerbewertung

• Dokumentation, Normen und Richtlinien

 

Zielgruppe

Sie benutzen thermografische Bilder in Ihrem beruflichen Umfeld und wollen mehr Sicherheit in der Handhabung von Wärmebildkameras und bei der Auswertung der optisch grafischen Messergebnisse erlangen.

• Qualitäts- und Sicherheitsingenieure

• Produktionsleiter

• Instandhalter im elektrischen Bereich

 

Weitere Informationen

Die Operatorschulungen sind eine optimale Grundlage für die Stufe 1 Schulung. Kenntnisse zur Bedienung der Messgeräte ist Voraussetzung!

 

Prüfung durch den TÜV Rheinland | Sachkundenachweis

Im Anschluss an den Zweitagesworkshop haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen schriftlich prüfen zu lassen und mit einem Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie abzuschließen.

 

Referent

Erfahrene und zertifizierte Fachreferenten

 

 

Kosten

Zweitagesseminar Operatorschulung Elektrothermografie

Preis 680,-€ + 19% MwSt.

Prüfung zum Sachkundenachweis nach den Regularien der TÜV Rheinland Akademie

Preis 190,-€ + 19% MwSt.

 

Im Preis enthalten sind Lehrgangsunterlagen, Kalt- und Warmgetränke, 2 Mittagessen. Der Veranstaltungsort sind unsere Schulungsräume in Viersen.

 

Termine 2016

 

19.10. - 20.10.2016 Kassel

09.11. - 10.11.2016 Viersen bei Düsseldorf