FLIR M132 IP-Wärmebildkamera (320 x 240, 9Hz)


FLIR M132 IP-Wärmebildkamera (320 x 240, 9Hz)

Artikel-Nr.: E70432


innerhalb 10 Tagen lieferbar

3.564,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Flir M132 IP-Wärmebildkamera (320 x 240, 9Hz), neigbar mit elektronischen Zoom

Die FLIR M132 ist die kleinste und preisgünstigste installierbare Flir Wärmebild-Nachtsichtkameras für marine Anwendungen. Die Flir (Raymarine) M132 ist mit dem Boson™-Wärmebildkameramodul der neuesten Generation ausgestattet. Dank einer Wärmebildauflösung von 320 × 240 Pixeln haben Bootsführer auch nachts eine gute Sicht. Wenn sie die M132 zusammen mit einem Raymarine Axiom Multifunktionsdisplay (MFD) verwenden, bietet die neue intelligente Wärmebild-Analysetechnologie FLIR ClearCruise™ Bootsführern eine bislang unerreichte Situationswahrnehmung und Sicherheit. Außerdem nutzt die Flir M132 IP-Videotechnologie und vereinfacht die Installation, da sie keine zusätzlichen Videosignalkabel benötigt. Die Neigung der M132 kann angepasst werden, wenn das Boot mit hohem Bug fährt. Zudem verfügt die Kamera über einen 2-fachen Digitalzoom und macht diese Kamera zur perfekten Ergänzung für jedes Boot

Raymarine Axiom mit FLIR ClearCruise

Kombinieren Sie Ihr Raymarine Axiom oder Axiom Pro Multifunktionsgerät mit der Wärmebildkamera FLIR M132 und profitieren Sie von der intellegenten ClearCruise Wärmebild-Analysetechnologie. Die FLIR ClearCruise Tecnologie warnt Sie mit visuellen und akustischen Alarmen, sobald andere Schiffe oder Objekte in das Sichtfeld der Kamera gelangen. Diese leistungsstarke Analysetechnologie arbeitet sowohl bei Tag als auch bei Nacht und erhöht deutlich Ihre Sicherheit an Bord und auf See

sicheres Navigieren

Die M132 verbessert die Navigation und Sicherheit, indem Sie Ihnen hilft, Brücken, Hafenbecken, Bojen und andere Boote am Tag und in der Nacht zu erkennen. Außerdem können sich Bootsführer mit der M132 besser und sicherer orientieren, als es allein mit einem Scheinwerfer und einem Radarsystem möglich wäre. Unterstützt durch das Axiom MFD von Raymarine, setzt die M132 auf Videoanalysefunktionen, um automatische Warnmeldungen zu versenden, wenn Objekte im Sichtfeld auftauchen.

optimale Sicht und Erkennung über große Entfernungen

Mit ihrer Auflösung von 320 × 240 Pixeln ermöglicht die M132 eine optimale Sicht von Horizont zu Horizont und bietet dank 2-fachem Digitalzoom eine große Erkennungsreichweite. Zudem können Anwender die M132 über das kompatible Raymarine Multifunktionsgerät neigen, um die Position der Kamera anzupassen, wenn sich die Geschwindigkeit oder der Winkel des Boots ändern.

einfache Installation auf jedem Boot

Dank ihres kompakten und leichten Designs und ihrer IP-Videofunktion lässt sich die Raymarine M132 im Handumdrehen installieren und mit mehreren Multifunktionsdisplays (MFDs) verbinden.

bessere Situationswahrnehmung mit ClearCruise

Verwenden Sie die Raymarine M132 zusammen mit einem Raymarine Axiom MFD, um von den Vorzügen der intelligenten Wärmebild-Analysetechnologie ClearCruise™ zu profitieren. ClearCruise™ gibt akustische und visuelle Alarmmeldungen aus, wenn „nicht gewässereigene“ Objekte wie Boote, Hindernisse oder Navigationsmarkierungen im Sichtfeld der Kamera erkannt werden.

 

Technische Daten



App

Auch diese Kategorien durchsuchen: FLIR MARITIME, FLIR Profishop - FLIR Waermebildkameras, FLIR Maritime, FLIR Messtechnik, FLIR Zubehör